Neue Lücke beim Datenschutz Online-Status bei WhatsApp gewährt Einblicke in Privatleben

Whatsapp-Nutzer geben viel über sich Preis.  Foto: dpaWhatsapp-Nutzer geben viel über sich Preis. Foto: dpa

Osnabrück. Die Smartphone -App WhatsApp ist ein Einfallstor für Schnüffler: Wissenschaftlern an der Uni Ulm ist über eine speziell entwickelte App nicht nur gelungen, über den Online-Status der Nutzer den kompletten Tagesablauf zu rekonstruieren. Sie konnten außerdem feststellen, mit wem die Nutzer wann kommunizierten.

Die entsprechende App haben Informatiker um Andreas Buchenscheit (Hochschule Ulm, Cortex Media GmbH) sowie Professor Frank Kargl und Bastian Könings von der Universität Ulm entwickelt. Mit ihrer Hilfe können sie eine beliebige Zahl von What

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN