Nur 12 Millimeter groß Orangener Pfeilgiftfrosch in Panama entdeckt

Von dpa

Die DNA-Analyse beweist: Dieser nur 12 Milimeter große Pfeilgiftfrosch gehört zu einer bislang unbekannten Art. Foto: Smithsonian Tropical Research InstituteDie DNA-Analyse beweist: Dieser nur 12 Milimeter große Pfeilgiftfrosch gehört zu einer bislang unbekannten Art. Foto: Smithsonian Tropical Research Institute

Panama-Stadt. Eine Froschart in leuchtendem Orange haben Forscher in Panama entdeckt. Wissenschaftler des Smithsonian Tropical Research Institute (STRI) identifizierten den nur 12 Millimeter großen Pfeilgiftfrosch nach eigenen Angaben aufgrund von DNA-Analysen als eine bisher unbekannte Froschart.

Der Andinobates giminisae genannte Pfeilgiftfrosch unterscheide sich von den drei anderen in Panama bekannten Arten dieser Froschgattung wegen seiner durchgehend orangefarbenen und glatten Haut, der kleineren Größe und einem einzigartigen W

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN