Gerichtstermine geplatzt Redtube-Abmahner verhandlungsunfähig

Redtube-Abmahnanwalt Urmann lässt Gerichtstermine platzen. Foto:ImagoRedtube-Abmahnanwalt Urmann lässt Gerichtstermine platzen. Foto:Imago

Osnabrück. Eigentlich sollte sich der wegen Massenabmahnungen von Nutzern des Pornostreaming-Portals Redtube ins Visier der Justiz geratene Anwalt Thomas Urmann ab Montag in zwei anderen Fällen vor Gericht verantworten. Doch die Verfahren vor dem Regensburger Landgericht sind zunächst einmal geplatzt: Urmanns Anwälte teilten mit, dass ihr Mandant seit dem Wochenende für einige Tage im Krankenhaus liege. Gegen ihn sollte wegen Insolvenzverschleppung und Betrug verhandelt werden, berichtete das Technikportal Winfuture.de.

Auch nach einer Entlassung werde er erst einmal nicht in der Lage sein, vor Gericht zu erscheinen, zitierte die Augsburger Allgemeine die Anwälte. Damit seien beide Verfahren erst einmal geplatzt, hieß es weiter. . In der eigentlich für M

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN