Schutz vor Corona Stiko-Empfehlung bis Ende 2021: Das müssen Sie über Kinderimpfungen wissen

Eine 15-Jährige wird im Impfzentrum geimpft. (Archiv)Eine 15-Jährige wird im Impfzentrum geimpft. (Archiv)
Sina Schuldt/dpa

Cuxhaven/Hamburg. Vor wenigen Tagen herrschte Unsicherheit bei Eltern, weil ein Zwölfjähriger kurz nach der Corona-Impfung gestorben war. Ist die Impfung für Minderjährige gefährlich? Die wichtigsten Antworten.

Die Ständige Impfkommission (Stiko) will noch in diesem Jahr ihre Impfempfehlung für Fünf- bis Elfjährige aussprechen. Vor Kurzem hatte ein Fall aus dem Norden für Sorgen bei Eltern gesorgt: Zwei Tage nach seiner zweiten Corona-Impfung star

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN