zuletzt aktualisiert vor

Ernährungstipps Alltagswissen: Warum Sie Reis nicht einfach wieder aufwärmen sollten

Mit Reis lassen sich viele leckere und gesunde Speisen zubereiten.Mit Reis lassen sich viele leckere und gesunde Speisen zubereiten.
Naho Yoshizawa/AFLO/imago images

Osnabrück. Oft bleibt Reis mal übrig und wird am nächsten Tag aufgegessen. Allerdings kann das im schlimmsten Fall zu Erbrechen oder Durchfall führen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Reis richtig aufbewahren.

Als Bestandteil von Speisen wie Paella, Risotto und Sushi oder als neutrale Beilage – der nährstoffreiche Reis gehört zu unserer Ernährung dazu. Dabei bleiben nicht selten Reste zurück, die bei einer Mahlzeit nicht geschafft wurden. Zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN