"Ach so!" - Ernährung Kann man die Kerne der Wassermelone mitessen?

Wassermelone sind eine willkommene Erfrischung im Sommer, aber sollte man auch die Kerne mitessen?Wassermelone sind eine willkommene Erfrischung im Sommer, aber sollte man auch die Kerne mitessen?
imago images/Westend61/Davide Angelini

Osnabrück. Im Sommer ist die große Zeit der Wassermelone. Doch ist es gesund, die Kerne mitzuessen? Das klären wir heute in unserer "Ach so!"-Kolumne rund ums Alltagswissen.

Ein Stück Wassermelone kann an heißen Sommertagen eine willkommene Erfrischung sein. Darüber hinaus ist das Fruchtfleisch mit 40 Kilokalorien pro 100 Gramm auch noch kalorienarm. Ein perfekter Snack also, wäre da nicht die schwarzen Kerne.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN