Arbeitslosengeld II Hartz-IV-Sonderregelungen wegen Corona

Von Rolf Winkel

Für Anträge auf Arbeitslosengeld II, die 2021 gestellt werden, gelten vereinfachte und erleichterte Regelungen. Foto: Patrick Seeger/dpaFür Anträge auf Arbeitslosengeld II, die 2021 gestellt werden, gelten vereinfachte und erleichterte Regelungen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Patrick Seeger

Schondorf. Wer in der ersten Corona-Welle arbeitslos geworden ist, für den ist jetzt meist Schluss mit Arbeitslosengeld I. Vielen steht dann Arbeitslosengeld II zu, auch Hartz IV genannt. Worauf dabei zu achten ist.

Für rund eine Million Arbeitslose endet in diesem Jahr der Bezug der Versicherungsleistung ALG I nicht etwa wegen eines neuen Jobs, sondern weil der Anspruch aufgebraucht ist. Ende der Fahnenstange sozusagen. ALG I gibt es meist für zwölf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN