Tabletten mit Nutzen und Risiken Vitamin D gegen Corona? Was Experten über die Wirkung bisher wissen

Von dpa

Vitamin D ist gut für das Immunsystem und wird vom Körper beim Sonnen produziert. Ergänzungsmittel sollten lieber nur Risikogruppen schlucken. (Symbolbild)Vitamin D ist gut für das Immunsystem und wird vom Körper beim Sonnen produziert. Ergänzungsmittel sollten lieber nur Risikogruppen schlucken. (Symbolbild)
imago images/MiS

Berlin. Sich mit dem Schlucken von Vitamin-D-Mitteln vor Corona schützen – das klingt verlockend. Doch wie so oft gilt: Was in kleinen Dosen nützen mag, kann in großen Dosen schaden. Bei hochdosierten Vitamin-D-Mitteln drohen schwere Gesundheitsschäden, warnen Experten.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt vor den gesundheitlichen Risiken einer eigenständigen Einnahme von Vitamin-D-Präparaten. "Höhere Dosierungen sollten nur unter ärztlicher Kontrolle und unter Berücksichtigung des individuel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN