Erläuterung zu Hirnthrombosen Was sind die Astrazeneca-Risiken für Jüngere? Eine Impfärztin klärt auf

Junge Frauen werden vor der Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff besonders intensiv aufgeklärt.Junge Frauen werden vor der Impfung mit dem Astrazeneca-Impfstoff besonders intensiv aufgeklärt.
imago/Sven Simon

Osnabrück. Impfreaktionen, Nebenwirkungen, Thrombosegefahr: Eine Impfärztin erklärt, was Jüngere über Astrazeneca wissen müssen.

Nach der Freigabe des Astrazeneca-Impfstoffs Vaxzevria für alle Erwachsenen stellen sich vor allem für jüngere Patienten einige Fragen: Sollte ich mich impfen lassen, obwohl der Impfstoff nur für ältere Menschen empfohlen wird? Wie groß ist

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN