Corona-Pandemie Medizinische Masken in Deutschland Pflicht: WHO setzt hingegen auf Stoffmasken

Von afp

Maske und FFP2-Maske oder selbst genähte Maske: Die WHO setzt weiterhin auf Stoffmasken. SymbolfotoMaske und FFP2-Maske oder selbst genähte Maske: Die WHO setzt weiterhin auf Stoffmasken. Symbolfoto
imago images/Frank Sorge

Genf. In Deutschland hat die Stoffmaske ausgedient und medizinische Masken werden Pflicht. Die WHO sieht das anders.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hält Stoffmasken trotz der sich ausbreitenden Coronavirus-Mutanten weiterhin für ausreichend. "Wir haben keinen Hinweis darauf, dass sich die Art der Übertragung verändert hat", sagte die für die Corona

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN