Neues Therapieverfahren bei Covid-19 Forscher stoppen Vermehrung des Coronavirus mit Krebsmedikament

Forscher an der Frankfurter Goethe-Universität haben bei Experimenten mit Zellen, die von Sars-CoV-2 befallen sind, die Virusvermehrung mit Krebs-Medikamenten gestoppt.Forscher an der Frankfurter Goethe-Universität haben bei Experimenten mit Zellen, die von Sars-CoV-2 befallen sind, die Virusvermehrung mit Krebs-Medikamenten gestoppt.
NIAID-RML/AP/dpa

Frankfurt. Forscher an der Goethe-Universität in Frankfurt haben ein neues Therapieverfahren bei einer Covid-19-Erkrankung entdeckt.

Biochemiker und Virologen an der Frankfurter Goethe-Universität haben erstmals ein Gesamtbild einer von Sars-CoV-2 infizierten menschlichen Zelle erstellt. Dabei gelang es den Wissenschaftlern auch, die Virusvermehrung mit einer Reihe klini

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN