Podcast “ende gut.” Reiseautorin: Andere Kulturen gehen deutlich entspannter mit dem Tod um

Von Ann-Kathrin Scholz

Victoria Dietrich und Evgeniya Polo sind die Gründerinnen der Plattform Emmora. Im Podcast "ende gut." besprechen sie alle Themen rund ums LebensendeVictoria Dietrich und Evgeniya Polo sind die Gründerinnen der Plattform Emmora. Im Podcast "ende gut." besprechen sie alle Themen rund ums Lebensende
Oliver Vonberg

Hamburg. In Tibet werden Leichen den Geiern “zur Überführung ins Bardo” überlassen, in Mexiko ein rauschendes Fest gefeiert, um den Toten zu Gedenken: Abschiedsrituale sind so vielfältig wie die Menschheit selbst. Darum geht es in dieser Episode des Podcasts “ende gut.”

Marlene Rybka’s Karriere als Reisebloggerin ging damit los, dass sie unbedingt die Grabstätte des Tierfilmers Michael Grizmek in Tansania sehen wollte. Seitdem hat sie über 60 Länder bereist und dabei die verschiedensten Traditionen rund um den letzten Abschied erlebt.

Im Gespräch mit Moderatorinnen Victoria Dietrich und Evgeniya Polo erzählt sie von skurillen Rituale, Aberglauben und davon, wie sie sich nun selbst ihren letzten Abschied vorstellt.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN