Podcast Coronaland Kündigung, Kurzarbeit, Urlaub während Corona: Diese Rechte haben Arbeitnehmer

Von Mark Otten, Anna Scholz

Trotz Corona-Krise müssen Arbeitnehmer nicht alles hinnehmen, nur weil es dem Betrieb helfen würde. Foto: dpa/Christin KloseTrotz Corona-Krise müssen Arbeitnehmer nicht alles hinnehmen, nur weil es dem Betrieb helfen würde. Foto: dpa/Christin Klose
dpa/Christin Klose
 

Osnabrück. Was müssen Arbeitnehmer während der Corona-Krise hinnehmen – und was nicht? Darüber spricht eine Rechtsanwältin in der neuen Folge des Podcasts "Coronaland".

Darf der Chef in Corona-Zeiten bewilligten Urlaub stornieren oder Angestellte in den Urlaub schicken? Müssen Arbeitnehmer Kurzarbeit und Gehaltseinbußen akzeptieren? Und wie kurzfristig dürfen Arbeitgeber den Mitarbeitern kündigen? Diese und weitere Fragen beantwortet Rechtsanwältin Renate Schmid in der achten Folgen des Podcasts "Coronaland" im Gespräch mit unseren Redakteuren Anna Scholz und Mark Otten. 

Hören Sie die Folge direkt hier:

Hilfe für Beziehungen, Eltern und Schwangere: Zu den weiteren Folgen von "Coronaland" 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN