Erderwärmung Neuseeland züchtet klimafreundliche Schafe

Von Barbara Barkhausen

Ungefähr ein Drittel der gesamten Treibhausgasemissionen Neuseelands stammt aus der Viehzucht. Foto: imago images/Stuart CorletUngefähr ein Drittel der gesamten Treibhausgasemissionen Neuseelands stammt aus der Viehzucht. Foto: imago images/Stuart Corlet

Wellington. Kühe und Schafe tragen einen wesentlichen Teil zur Klimaerwärmung bei. In ihren Mägen gären Methan und andere Klimagase. Neuseeland testet nun ein genetisches Programm, um den Methanausstoß zu verringern. So sollen die Schafe auf Dauer klimafreundlicher werden.

Quod perspiciatis sed sit cupiditate a iure. Omnis est aspernatur consequatur. Sapiente saepe quia est est voluptatem est molestias. Facere sint possimus illo qui sed consequatur id. Eos id velit eveniet reiciendis labore nesciunt. Et qui mollitia ut odio accusantium nam. Sint consequatur eos sequi.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN