Escape Rooms für zu Hause Exit-Spiele lösen Monopoly als umsatzstärkste Spielemarke ab

Spiele der "Exit"-Reihe sind derzeit angesagt. Foto: Jörn MartensSpiele der "Exit"-Reihe sind derzeit angesagt. Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Osnabrück. Escape-Room-Spiele für zu Hause finden immer mehr Fans. Vor allem die Titel der Reihe "Exit – Das Spiel" kommen gut an. So gut, dass sie im ersten Halbjahr 2019 nach Umsatz die erfolgreichste Spielemarke unter den Familienspielen in Deutschland waren – und damit den scheinbar ewigen Ersten "Monopoly" ablösten. Nur eine Momentaufnahme?

"Wir gehen davon aus, dass das Thema anhält und sogar noch wächst", kommentiert Heiko Windfelder, der beim Kosmos-Verlag die Leitung Spielware innehat, die Erhebung des Marktbeobachters npdgroup. Das würden allein die Verkaufszahlen beweise

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN