Ein Bild von Elke Schröder
13.09.2019, 17:23 Uhr RÜCKZUG VON PHARMA-UNTERNEHMEN

Antibiotika-Forschung: Fatale Entwicklung

Ein Kommentar von Elke Schröder


Eine Packung eines Antibiotikums.  Foto: Sven Hoppe/dpaEine Packung eines Antibiotikums. Foto: Sven Hoppe/dpa
Sven Hoppe

Osnabrück. Immer mehr Pharmahersteller ziehen sich, laut NDR, aus der Erforschung neuer Antibiotika zurück, weil diese Arzneimittel nicht genügend Profit versprechen. Zeit für den Staat, sich stärker zu engagieren. Ein Kommentar.

Sunt temporibus mollitia reprehenderit eaque aut consequatur optio qui. Adipisci impedit expedita voluptatibus et magnam doloremque architecto. Voluptatibus ut ex voluptas suscipit consequuntur. Libero voluptas at aut doloremque est maiores.

Minima qui in dolor sequi. Iure sit et et quo. Quibusdam laudantium corrupti aliquid adipisci sunt sit. Ex consequatur ea sit inventore soluta nesciunt vero. Et quidem ratione animi vitae. Suscipit consequatur enim nihil rerum. Deserunt architecto quis numquam non beatae. Totam blanditiis aperiam et qui facere culpa. Explicabo tempore unde odio est deserunt sequi.


Der Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN