Umwelt, Auto, Energie und Wohnen Das ändert sich 2019: Fahrverbote, Mieterschutz, iTAN-Aus

Mehrere Städte verhängen im neuen Jahr Fahrverbote für ältere Diesel. Foto: dpa/Marijan MuratMehrere Städte verhängen im neuen Jahr Fahrverbote für ältere Diesel. Foto: dpa/Marijan Murat
Marijan Murat

Osnabrück. Was ändert sich 2019 bei Umwelt, Auto, Energie, Wohnen und Telekommunikation? Ein Überblick über die wichtigsten gesetzlichen Änderungen.

Umwelt und StraßenverkehrFahrverbote: Mehrere Städte verhängen im neuen Jahr Fahrverbote für ältere Diesel: Ab Januar bereits müssen in Stuttgart Diesel bis Euronorm 4 der Umweltzone fernbleiben. In Gelsenkirchen gilt ab Juli für die Kurt-S

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN