kfzwelt.tv Hyundai i30N: Das „N“ steht für „nicht normal“

Hyundai i30N. Wir waren mit dem koreanischen Kompakttsportler in Osnabrück unterwegs. Foto: HausfeldHyundai i30N. Wir waren mit dem koreanischen Kompakttsportler in Osnabrück unterwegs. Foto: Hausfeld

Osnabrück. Hyundai – das klingt für Viele erst einmal nach soliden Autos, die aber so sportlich wie Strickpullis sind, emotional aufgeladen wie ein Magerjoghurt. Der i30N räumt damit auf: Der Sportler schafft als „Performance“-Modell 275 PS. Kfz-Redakteur Lothar Hausfeld hat den Korea-Krawallo getestet – kann er es sogar mit dem VW Golf GTI aufnehmen?

Der Hyundai i30N im Druckzentrum Osnabrück: Wir waren mit dem koreanischen Kompaktsportler in Osnabrück unterwegs und stellen ihn im Video vor. Die Ausstattung und Details unseres Hyundai i30N Performance: 275 PS starker Vierzylinder-Benzin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN