Ihr regionaler Kfz-Markt

kfzwelt.tv Chevrolet Camaro: Die grollende Legende

Von Lothar Hausfeld

Chevrolet Camaro V8. Wir waren mit dem amerikanischen Sportwagen in Osnabrück unterwegs. Foto: HausfeldChevrolet Camaro V8. Wir waren mit dem amerikanischen Sportwagen in Osnabrück unterwegs. Foto: Hausfeld 

Osnabrück. Er ist eine echte amerikanische Legende, so wie der Ford Mustang: Der Chevrolet Camaro. Kfz-Redakteur Lothar Hausfeld hat den 453 PS starken Ami-Sportler getestet – ist der grellgelbe Sportwagen eher ein Racer oder doch ein gemütlicher Cruiser? Das erfahrt Ihr im Video.

Der Chevrolet Camaro im Druckzentrum Osnabrück: Wir waren mit dem amerikanischen Sportwagen in Osnabrück unterwegs und stellen ihn im Video vor.

Die Ausstattung und Details unseres Chevrolet Camaro V8:

  • 453 PS starker V8-Motor
  • In 4,6 Sekunden von 0 auf 100
  • Maximal sind 290 km/h möglich
  • Heckantrieb
  • Rund 1,7 Tonnen Leergewicht
  • Schon im Stand athletisches Äußeres
  • Erstaunlich modernes Cockpit mit vielen digitalen Anzeigen
  • Beeindruckender Sound, insbesondere zwischen 1000 und 3000 Umdrehungen
  • Verschiedene Fahrmodi
  • Das Heck bricht schnell aus, doch ESP sorgt wieder für Stabilität
  • Dennoch genügt der Camaro auch deutschen Qualitätsanforderungen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 47.400 Euro für die V8-Version
  • Gute Ausstattung mit Head-up-Display, Navi oder Bose-Soundsystem

American Way Of Drive

Weitere Teile von kfzwelt.tv finden sie auf unserem Videoportal