zuletzt aktualisiert vor

Welttag des Buches 2018 Software als Lektor: Spürt sie bald neue Bestseller für Verlage auf?


Osnabrück. Heute ist Welttag des Buches. In Deutschland hat sich dieser Tag als landesweites Lesefest etabliert. Doch was lesen die Deutschen eigentlich am liebsten? Eine Antwort auf diese Frage verspricht eine Software zur Vorhersage von Bucherfolgen.

Das dürften die teuersten Fehlentscheidungen in der Literaturgeschichte gewesen sein: Rund ein Dutzend britische Verlagshäuser hatten das Manuskript für den ersten Harry-Potter-Band der schottischen Autorin J.K. Rowling abgelehnt, bevor sic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN