zuletzt aktualisiert vor

Alte Försterei: Weihnachtssingen mit 27 500 Fans

Von dpa

Jung und Alt: 27 500 Unionfans waren in diesem Jahr beim Singen im Kerzenschein an der Alten Försterei dabei. Foto: Oliver MehlisJung und Alt: 27 500 Unionfans waren in diesem Jahr beim Singen im Kerzenschein an der Alten Försterei dabei. Foto: Oliver Mehlis

Berlin. Es ist eine Tradition, mit der Fußball-Zweitligist Union Berlin mittlerweile weltweit für Schlagzeilen sorgt. Bei der zwölften Auflage des Weihnachtssingens an der Alten Försterei genossen 27 500 Fans bei Glühwein und Kerzenschein die Einstimmung auf die Festtage.

Am Tag vor Heiligabend haben sich 27 500 Fans des 1. FC Union Berlin beim traditionellen Weihnachtssingen besinnlich auf die Festtage eingestimmt. Sie stimmten bei Kerzenschein im Stadion «An der Alten Försterei» traditionelle Weihnachtslie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN