WM Spielbericht Deutschland - Argentinien 1:0 n.V. Deutschland ist Fußball-Weltmeister!

Von Philipp Ohnesorge


Osnabrück. 24 Jahre mussten die Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auf einen erneuten Gewinn der Weltmeisterschaft warten und auch am Sonntagabend dauerte es etwas länger: Mario Götze gelang erst in der 113. Minute der 1:0-Siegtreffer im WM-Finale 2014 gegen Argentinien in Brasilien.

Das Tor: 1:0 Mario Götze (113., Flanke durch Schürrle von links, Götze nimmt per Brust an und verwandelt volley mit dem linken Fuß). Der Mann des Spiels: Jerome Boateng. Der deutsche Innenverteidiger machte sein b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Aufstellungen:

Deutschland: Neuer - Höwedes, Hummels, J. Boateng, Lahm - Schweinsteiger - T. Kroos, Kramer (Schürrle, 32.) - Özil (Mertesacker, 120.), T. Müller - Klose (M. Götze, 88.).

Argentinien: Romero - Rojo, Garay, Demichelis, Zabaleta - Biglia, Mascherano - Lavezzi (Aguero, 46.), Perez (Gago, 86.) - Messi - Higuain (Palacio, 78).

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN