Transfermarkt im Winter 2017/18 Wechsel in der Fußball-Bundesliga im Überblick

Meine Nachrichten

Um das Thema Fussball Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Für drei Millionen Euro ist Mario Gomez vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart gewechselt. Foto: FotostandFür drei Millionen Euro ist Mario Gomez vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart gewechselt. Foto: Fotostand

Osnabrück. Seit dem 31. Januar, 18 Uhr, ist das Transferfenster geschlossen. Wir haben eine Übersicht der Winter-Transfers 2017/18 in der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.

Abgänge: 24

  • Transfereinnahmen: 112.000.000 Euro
  • Einnahmen pro Verein: 6.222.222 Euro
  • Einnahmen pro Spieler: 4.666.667 Euro

Zugänge: 18

  • Transferausgaben: 72.700.000 Euro
  • Ausgaben pro Verein: 4.038.889 Euro
  • Ausgaben pro Spieler: 4.038.889 Euro

Gesamtbilanz

  • Gesamtbilanz: 39.300.000 Euro
  • Bilanz pro Verein: 2.183.333 Euro
  • Bilanz pro Spieler: 627.778 Euro

FC Bayern München: -13 Millionen Euro

  • Zugänge: Sandro Wagner (TSG Hoffenheim, 13 Millionen)
  • Abgänge: Marco Friedl (Werder Bremen, Leihe)

RB Leipzig: ?

  • Zugänge: Ademola Lookman (FC Everton, Leihe)
  • Abgänge: Federico Palacios (1. FC Nürnberg, Summe unbekannt), Marvin Compper (Celtic Glasgow, Summe unbekannt), Felix Beiersdorf (Chemie Leipzig, Leihe)

Borussia Dortmund: 48,25 Millionen Euro

  • Zugänge: Manuel Akanji (FC Basel, 21,5 Millionen), Sergio Gómez (Barca Juvenil A, drei Millionen), Michy Batshuayi (FC Chelsea, Leihgebühr: 1,5 Millionen)
  • Abgänge: Pierre-Emerick Aubameyang (FC Arsenal, 63,75 Millionen), Marc Bartra (Betis Sevilla 10,5 Millionen), Neven Subotic (AS St.-Étienne, ablösefrei), Jacob Bruun Larsen (VfB Stuttgart, Leihe)

TSG 1899 Hoffenheim: 13 Millionen Euro

  • Zugänge: Antonio Colak (FC Ingolstadt, Leih-Ende 10.01.2018)
  • Abgänge: Sandro Wagner (Bayern München, 13 Millionen), Baris Atik (Darmstadt 98, Leihe), Philipp Ochs (VfL Bochum, Leihe), Antonio Colak (HNK Rijeka, Leihe)

1. FC Köln: -4,5 Millionen Euro

  • Zugänge: Simon Terodde (VfB Stuttgart, drei Millionen), Vincent Koziello (OGC Nizza, drei Millionen)
  • Abgänge: Konstantin Rausch (Dinamo Moskau, 1,5 Millionen)

Hertha BSC: 2,5 Millionen Euro

  • Zugänge: Sidney Friede (Hertha BSC II)
  • Abgänge: Sebastian Langkamp (Werder Bremen, 2,5 Millionen), Valentin Stocker (FC Basel, ablösefrei), Genki Haraguchi (Fortuna Düsseldorf, Leihe)

SC Freiburg: -550.000 Euro

  • Zugänge: Lucas Höler (SV Sandhausen, 1,1 Millionen), Patrick Kammerbauer (1. FC Nürnberg, 350.000), Gaëtan Bussmann (1. FSV Mainz 05, Leihe), Mohamed Dräger (SC Freiburg II)
  • Abgänge: Onur Bulut (Eintracht Braunschweig, 900.000), Ryan Kent (Liverpool U23, Leih-Ende 08.01.2018)

SV Werder Bremen: -9,5 Millionen Euro

  • Zugänge: Milot Rashica (Vitesse Arnheim, sieben Millionen), Sebastian Langkamp (Hertha BSC 2,5 Millionen), Marco Friedl (Leihe), Ole Käuper (Werder Bremen II)
  • Abgänge: Izet Hajrovic (Dinamo Zagreb, ablösefrei), Ulisses Garcia (1. FC Nürnberg, Leihe)

Borussia Mönchengladbach: -

  • Zugänge: Reece Oxford (West Ham United, Leihe)
  • Abgänge: Kwame Yeboah (SC Paderborn, Leihe), Christofer Heimeroth (Karriereende), Reece Oxford (West Ham United, Leih-Ende 31.12.2017)

FC Schalke 04: -1,8 Millionen Euro

  • Zugänge: Cedric Teuchert (1. FC Nürnberg, eine Million), Marko Pjaca (Juventus Turin, Leihgebühr: 800.000), Abdul Rahman Baba (FC Chelsea, Leihe), Sascha Riether (pausiert), Bernard Tekpetey (SCR Altach, Leih-Ende 31.12.2017)
  • Abgänge: Donis Avdijaj (Roda JC, Leihe), Coke (UD Levante, Leihe), Fabian Reese (Greuther Fürth, Leihe)

Eintracht Frankfurt: -200.000 Euro

  • Zugänge: Marijan Cavar (Zrinjski Mostar, 200.000)
  • Abgänge: Slobodan Medojevic (Darmstadt 98, ablösefrei), Andersson Ordóñez (LDU Quito, Leihe), Max Besuschkow (Holstein Kiel, Leihe)

Bayer 04 Leverkusen: 8,8 Millionen Euro

  • Zugänge: -
  • Abgänge: Admir Mehmedi (VfL Wolfsburg, acht Millionen), André Ramalho (RB Salzburg, 800.000)

FC Augsburg: 1,1 Millionen Euro

  • Zugänge: -
  • Abgänge: Konstantinos Stafylidis (Stoke City, Leihgebühr: 600.000), Erik Thommy (VfB Stuttgart500.000), Tim Rieder (Slask Wroclaw, Leihe), Georg Teigl (Eintracht Braunschweig, Leihe), Dong-Won Ji (Darmstadt 98, Leihe), Jan-Ingwer Callsen-Bracker (1. FC Kaiserslautern, Leihe), Moritz Leitner (Norwich City, Leihe), Marvin Friedrich (Union Berlin, Summe unbekannt)

Hamburger SV: -

  • Zugänge: Batuhan Altintas (Evkur Yeni Malatyaspor, Leih-Ende 28.01.2018), Tatsuya Ito (Hamburger SV II), Arianit Ferati (Erzgebirge Aue, Leih-Ende 31.12.2017)
  • Abgänge: Batuhan Altintas (Akin Corap Giresunspor, Leihe), Arianit Ferati (Hamburger SV II)

1. FSV Mainz 05: 750.000 Euro

  • Zugänge: Anthony Ujah (Liaoning FC, 3,8 Millionen), Nigel de Jong (Galatasaray Istanbul, ablösefrei)
  • Abgänge: Viktor Fischer (FC Kopenhagen, 2,7 Millionen), Fabian Frei (FC Basel, 1,5 Millionen), Jairo Samperio (UD Las Palmas, 350.000), Philip Klement (SC Paderborn, Summe unbekannt), Jannik Huth (Sparta Rotterdam, Leihe), Marcel Costly (1. FC Nürnberg, Summe unbekannt), Gaëtan Bussmann (SC Freiburg, Leihe)

VfL Wolfsburg: -6,75 Millionen Euro

  • Zugänge: Admir Mehmedi (Bayern Leverkusen, acht Millionen), Renato Steffen (FC Basel, 1,75 Millionen), Josip Brekalo (VfB Stuttgart, Leih-Ende 31.12.2017)
  • Abgänge: Mario Gómez (VfB Stuttgart, drei Millionen), Paul-Georges Ntep (AS St.-Étienne, Leihe), Marvin Stefaniak (1. FC Nürnberg, Leihe), Kaylen Hinds (Greuther Fürth, Leihe)

VfB Stuttgart: -500.000 Euro

  • Zugänge: Mario Gómez (VfL Wolfsburg, drei Millionen), Erik Thommy (FC Augsburg, 500.000), Jacob Bruun Larsen (Borussia Dortmund, Leihe)
  • Abgänge: Simon Terodde (1. FC Köln, drei Millionen), Ailton (Estoril Praia, Leihe), Anto Grgic (FC Sion, Leihe), Josip Brekalo (VfL Wolfsburg, Leih-Ende 31.12.2017)

Hannover 96: -500.000 Euro

  • Zugänge: Josip Elez (HNK Rijeka, Leihgebühr: 500.000), Marlon Sündermann (Hannover 96 II)
  • Abgänge: Mike-Steven Bähre (SV Meppen, Leihe), Samuel Sahin-Radlinger (SK Brann, Leihe), Tom Baller (Hannover 96 II), Yousej Emghames (Hannover 96 II), Uffe Bech (Greuther Fürth, Leihe)

Stand: 01.02.2018, Quelle: transfermarkt.de


Das Winter-Transferfenster der 1. Bundesliga ist vom 1. bis 31. Januar, 18 Uhr, geöffnet. Der letzte Bundesliga-Spieltag findet am 12. Mai 2018 statt – danach beginnt dann die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN