Sport mit Babybauch Schwangere müssen nicht auf Bewegung verzichten

Von Ines Schipperges

Auch während der Schwangerschaft ist Sport empfehlenswert. Allerdings gibt es einige Dinge zu beachten. Foto: colourboxAuch während der Schwangerschaft ist Sport empfehlenswert. Allerdings gibt es einige Dinge zu beachten. Foto: colourbox

Laufen, Schwimmen, Fitnessstudio: Wenn ein Kind unterwegs ist, müssen Frauen nicht auf Bewegung verzichten. Dennoch ist es ratsam, ein paar Tipps rund um Sport in der Schwangerschaft zu beherzigen.

Auch mit dickem Bauch können und sollen Schwangere in Absprache mit dem betreuenden Frauenarzt in Bewegung bleiben. Doch welche Sportarten eignen sich? Was ist gesund, was weniger? Acht Tipps rund um Bewegung in der Schwangerschaft. Sportli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN