zuletzt aktualisiert vor

Markenauftritt des Fernsehsenders Neue Logos, neue Namen - Das ändert sich alles beim TV-Sender RTL

Von dpa

Die RTL-Streamingplattform TVnow wird ab dem 3. November 2021 zu RTL+ umbenannt.Die RTL-Streamingplattform TVnow wird ab dem 3. November 2021 zu RTL+ umbenannt.
Henning Kaiser/dpa

Köln. Der Fernsehsender RTL verpasst sich selbst einen neuen Markenauftritt: Das Unternehmen tauscht sein altes Logo gegen mehrere neue ein und benennt die Streamingplattform TVnow um. Das sind die Änderungen im Überblick.

Die RTL-Senderfamilie hat ihren Markenauftritt rundum erneuert. Wie das Unternehmen in Köln mitteilte, werde unter anderem die RTL-Streamingplattform TVnow von dem 3. November an zu RTL+ umbenannt.Beim Deutschlandgeschäft werde die gesamte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN