Schauspieler zu Kinder-Impfung Nach #allesdichtmachen: Jetzt wettert Til Schweiger gegen das Impfen

Til Schweiger, Schauspieler und Regisseur, spricht sich in einem Trailer gegen Kinder-Impfungen aus.Til Schweiger, Schauspieler und Regisseur, spricht sich in einem Trailer gegen Kinder-Impfungen aus.
dpa/Tobias Hase

Hamburg. Im April hatten bei #allesdichtmachen zahlreiche Schauspieler die Corona-Politik kritisiert. Nun sorgt ein ähnliches Video für Wirbel; unter anderem mit Til Schweiger, der die Kinder-Impfung als "entsetzlich" bezeichnet.

Der deutsche Regisseur und Schauspieler Til Schweiger hat sich gegen die Corona-Impfung von Kindern ausgesprochen und damit für viel Wirbel im Netz gesorgt. In einem Trailer zum Dokumentarfilm "Eine andere Freiheit" sagte er: "Für

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN