Kosten, Spiele, Geräte Zocken per Abo: Das plant Netflix für den Videospiel-Start

Netflix bietet über seine Streaming-Plattform bald auch Spiele an. (Illustration)Netflix bietet über seine Streaming-Plattform bald auch Spiele an. (Illustration)
imago images/NurPhoto/Jakub Porzycki.

Los Gatos. Das Gerücht kursierte schon länger, nun ist es offiziell: Netflix steigt ins Videospiel-Geschäft ein und will Games per Streaming anbieten. Aber wie soll das funktionieren – und welche Art von Spielen wird es geben?

Der Streaminganbieter Netflix will künftig Videospiele über seine Plattform anbieten – das hat das Unternehmen am Dienstag bekanntgegeben und damit Gerüchte über den Einstieg in das Gaming-Geschäft bestätigt. Das ist über über die Onli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN