Kriminalität Polizei warnt Hochwasser-Geschädigte vor Internet-Betrügern

Von dpa

Betrüger machen sich im Netz die Notlage der Hochwasser-Geschädigten zunutze - die Polizei warnt.Betrüger machen sich im Netz die Notlage der Hochwasser-Geschädigten zunutze - die Polizei warnt.
Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Erkelenz. Betrüger nutzen im Netz die Notlage der Flutopfer aus und verkaufen Güter, die nicht geliefert werden. Die Polizei mahnt nun: „Bezahlen Sie nicht im Voraus.“

Die Polizei hat vor Internet-Betrügern gewarnt, die sich mit „Fake-Shops“ oder auf Privatverkauf-Plattformen die Notlage in den Katastrophengebieten zunutze machen wollen.„Bezahlen Sie nicht im Voraus“, appellierte die Polizei Heinsberg heu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN