Online-Handel Hellofresh: Online-Lebensmittelhandel hängt Jahre hinterher

Von dpa

Der Online-Handel mit Lebensmitteln hängt aus Sicht des Kochboxversenders Hellofresh größeren Internetmärkten wie Elektronik oder Mode um Jahre hinterher.Der Online-Handel mit Lebensmitteln hängt aus Sicht des Kochboxversenders Hellofresh größeren Internetmärkten wie Elektronik oder Mode um Jahre hinterher.
Ryan Dinham/HelloFresh SE /dpa

Berlin. Der Online-Handel floriert - das Geschäft mit Lebensmitteln übers Netz steckt dagegen noch in den Kinderschuhen. Hellofresh freut es: Ein hohes Wachstumspotenzial ist garantiert.

Der Online-Handel mit Lebensmitteln hängt aus Sicht des Kochboxversenders Hellofresh größeren Internetmärkten wie Elektronik oder Mode um Jahre hinterher. „Weniger als vier Prozent des Lebensmittelhandels passieren derzeit online“, sagte He

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN