Neue Datenschutzregeln Verbände reichen Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple ein

Von dpa

Eine Gruppe deutscher Verbände hat wegen geplanter neuer Datenschutzregeln eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple beim Bundeskartellamt eingereicht.Eine Gruppe deutscher Verbände hat wegen geplanter neuer Datenschutzregeln eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple beim Bundeskartellamt eingereicht.
Matthias Schrader/AP/dpa

Bonn. Apps für iPhone und iPad werden Anwender bald fragen müssen, wenn sie Nutzungsverhalten zu Werbezwecken tracken wollen. Den Anbietern passt das gar nicht.

Eine Gruppe deutscher Verbände reicht eine Wettbewerbsbeschwerde gegen Apple wegen der geplanten neuen Datenschutzregeln ein. Auf iPhone und iPad werden Apps künftig die Nutzer um Erlaubnis fragen müssen, wenn sie für Werbezwecke ihr Verhal

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN