High-Tech-Konferenz Apples Entwicklerkonferenz WWDC wieder nur online

Von dpa

Apple Konzernchef Tim Cook auf dem Online-WWDC im vergangenen Jahr.Apple Konzernchef Tim Cook auf dem Online-WWDC im vergangenen Jahr.
Brooks Kraft/Apple Inc./dpa

Cupertino. Apples WWDC wird nochmals virtuell stattfinden müssen: Apple lädt Tausende Entwickler aus aller Welt ein, die sich online austauschen.

Apple wird wegen der Corona-Pandemie im zweiten Jahr in Folge seine Entwickler-Konferenz WWDC in einem Online-Format abhalten. Mit einer Laufzeit vom 7. bis 11. Juni soll sie wie gewohnt mehrere Tage dauern, wie Apple am Dienstag ankündigte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN