Ab dieser Woche erhältlich Update: Das kann die neuste Version der Corona-Warn-App

Von dpa

Die "Corona Warn-App" zeigt unter anderem das Risiko an, das darauf hinweisen kann, Kontakt mit einer infizierten Person gehabt zu haben.Die "Corona Warn-App" zeigt unter anderem das Risiko an, das darauf hinweisen kann, Kontakt mit einer infizierten Person gehabt zu haben.
dpa/Kira Hofmann

Berlin. Die Corona-Warn-App der Bundesregierung wurde bislang mehr als 25 Millionen Mal heruntergeladen. Diese Woche kommt ein weiteres Update.

Die offizielle Corona-Warn-App des Bundes wird künftig auch Statistiken enthalten, die einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen zum aktuellen Infektionsgeschehen in Deutschland geben. Das kündigte eine Sprecherin des Softwarekonzerns

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN