Druck der US-Regierung Tiktok-Chef tritt nach wenigen Monaten zurück

Von dpa

Blick auf das Logo des Videoportals und sozialen Netzwerks Tiktok.Blick auf das Logo des Videoportals und sozialen Netzwerks Tiktok.
XinHua/dpa

Washington. Kevin Mayer wechselte erst vor Kurzem in den Spitzenjob bei der Video-App Tiktok. Dann mischte sich Donald Trump ein.

Tiktok-Chef Kevin Mayer wirft nach nur wenigen Monaten das Handtuch bei der populären Video-App, die unter politischen Druck aus dem Weißen Haus geraten ist. Die jüngste Entwicklung habe dazu geführt, dass der Chefposten eine andere Bedeutu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN