zuletzt aktualisiert vor

Futter für Streaming-Fans Diese Filme und Serien gibt es ab August auf Netflix zu sehen

Netflix erweitert sein Angebot auch im August. Foto: dpa/Matt RourkeNetflix erweitert sein Angebot auch im August. Foto: dpa/Matt Rourke 

Hamburg. Beliebte Serien werden fortgesetzt, es gibt neue Filme, Dokus und ein Comedy-Special: Das zeigt Netflix ab August.

Hollywood-Filme, Eigenproduktionen und Fortsetzungen erfolgreicher Serien. Serien- und Film-Fans können sich im August wieder auf viele neue Angebote beim Streaming-Anbieter Netflix freuen.

"Arrow", 6. Staffel

"Arrow" heißt die Verfilmung der Comic-Reihe Green Arrow von DC Comics über einen wohlhabenden Playboy, der zum Superhelden wird und die Stadt mit Pfeil und Bogen vor Schurken schützt. Ab dem 1. August zeigt Netflix die 6. Staffel der Serie. 



"iZombie", 4. Staffel

Die 4. Staffel von "iZombie" ist ab dem 1. August bei Netflix zu sehen. In der Serie geht es um Medizinstudentin Liv, die zum Zombie wird und mit Gehirnen aus der Leichenhalle ihre Menschlichkeit bewahren will. Außerdem hat sie plötzlich eine außergewöhnliche Begabung.



"Milcheinschuss", 2. Staffel

Um die Höhen und Tiefen des Elternseins geht es in "Milcheinschuss". Ab dem 31. Juli ist die zweite Staffel der Serie bei Netflix zu sehen. 



"Dear White People", 3. Staffel

Auch die von Kritikern gelobte Serie "Dear White People" um eine Gruppe afroamerikanischer Studenten der fiktiven Winchester University geht in die nächste Runde: Ab dem 2. August zeigt Netflix die 3. Staffel.



"Derry Girls", 2. Staffel 

In der Comedy-Serie "Derry Girls" geht es um vier Freundinnen in der katholisch geprägten Stadt Derry, die während des Nordirlandkonflikts Anfang der 1990er-Jahr zusätzlich mit den Herausforderungen des Teenager-Daseins zu kämpfen haben. Netflix zeigt ab dem 2. August die 2. Staffel.



"Glow", 3. Staffel

Die fiktionalisierte Geschichte der ersten weiblichen Wrestlingtruppe GLOW (Gorgeous Ladies of Wrestling) im Amerika der 1980er erzählt die gleichnamige Dramedy "Glow". Ab dem 9. August zeigt Netflix die 3. Staffel.



"Der Pate von Bombay", 2. Staffel

"Der Pate von Bombay" ist die erste Netflix-Eigenproduktion aus Indien, eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Vikram Chandra. Die Geschichten des Polizisten Sartaj Singh und des Gansterbosses Ganesh Gaitonde werden mit der 2. Staffel am 15. August fortgesetzt. 



Außerdem gibt es bei Netflix ab August diese Serien zu sehen: 

  • "Koro Sensei Quest!", 1. Staffel (ab 1. August)
  • "Basketball oder nichts", (1. August)
  • "Der nackte Regisseur", (ab 8. August)
  • "Wu Assassins", (ab 8. August)
  • "Dollar" (ab 8. August)
  • "Die Telefonistinnen", Staffel 4 (ab 9. August)
  • "Sintonia", (ab 9. August)
  • "Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders" (ab 9. August)
  • "Parfum", 1. Staffel (ab 15. August)
  • "Cannon Busters" (ab 15. August)
  • "Marlon", 1. Staffel 1 (ab 16. August)
  • "Better Than Us" (ab 16. August)
  • "45 Umdrehungen" (ab 16. August)
  • "Green Frontier" (ab 16. August)
  • "Victim Number 8" (ab 16. August)
  • "Mindhunter", 2. Staffel (ab 16. August)
  • "Hyperdrive" (ab 21. August)
  • "Hero Mask", Teil II (ab 23. August)
  • "Workin' Moms", 3. Staffel (ab 29. August)
  • "The A List" (ab 30. August)
  • "Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands" (ab 30. August)
  • "13 Commandments" (ab 30. August) 
  • "Carole und Tuesday" (ab 30. August)

Zudem zeigt Netflix ab August diese Filme:

"Otherhood"

Da sie sich am Muttertag vernachlässigt fühlen, fahren drei beste Freundinnen aus der Vorstadt nach New York City, um ihre erwachsenen Söhne zu überraschen. Die Comedy "Otherhood" mit Angela Bassett, Patricia Arquette und Felicity Huffman ist ab dem 2. August verfügbar. 



"Geostorm"

Nachdem eine Reihe von Naturkatastrophen die Erde beinahe vernichtet hatte, wurde zum Schutz ein Satellitensystem installiert, mit dem das Wetter kontrolliert wird. Der Katastrophenfilm "Geostorm" mit Gerard Butler in der Hauptrolle ist ab dem 15. August bei Netflix zu sehen. 



"Das Beste kommt zum Schluss"

In "Das Beste kommt zum Schluss" lernen sich der Großunternehmer Edward und der Mechaniker Carter sich zufällig im Krankenhaus kennen und beschließen, kurz vor ihrem Tod noch einmal richtig zu leben. Sie arbeiten gemeinsam eine Liste ab, auf der all die Dinge stehen, die sie immer schon mal machen wollten. Die Tragikomödie mit Jack Nicholson und Morgan Freeman in den Hauptrollen ist ab dem 1. August zu sehen.



"Inglourious Basterds" 

Quentin Tarantinos "Inglourious Basterds" ist ab dem 16. August bei Netflix zu sehen. Für die Kriegssatire mit Brad Pitt in der Hauptrolle wurde Christoph Waltz in seiner Rolle als Oberst Hans Landa mit dem Preis für den besten Schauspieler des Filmfestivals in Cannes sowie der BAFTA und der Screen Actors Guild, sowie mit dem Golden Globe und dem Oscar als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet.



Außerdem zeigt Neflix diese Filme: 

  • "Rango" (ab 1. August) 
  • "300" (ab 1. August)
  • "300: Rise of an Empire" (ab 1. August)
  • "I Am Legend" (ab 1. August) 
  • "Hancock" (ab 1. August)
  • "Durchgeknallt – Girl, Interrupted" (ab 1. August)
  • "Die Hochzeit meines besten Freundes" (ab 1. August)
  • "Besser geht's nicht" (ab 1. August)
  • "Hostel" (ab 1. August)
  • "Persona 3 the Movie: #2 Midsummer Knight's Dream" (ab 1. August)
  • "Die Insel der besonderen Kinder" (ab 1. August)
  • "Thor: Tag der Entscheidung" (ab 15. August ) 
  • "Der Prinz von Ägypten" (ab 16. August) 
  • "Dickste Freunde" (ab 16. August) 
  • "Blue Crush" (ab 16. August)
  • "Hellboy 2 – Die goldene Armee" (ab 16. August) 
  • "Vertigo – Aus dem Reich der Toten" (ab 16. August) 
  • "Der Duft der Frauen" (ab 16. August)
  • "Wie das Leben so spielt" (ab 16. August)
  • "Vorbilder?!" (ab 16. August)
  • "Bulletproof Gangster" (ab 16. August)
  • "Drag Me to Hell" (ab 16. August)
  • "Videodrome" (ab 16. August) 
  • "Sprengkommando Atlantik" (ab 16. August)
  • "Ein verlockendes Spiel" (ab 16. August)
  • "Zurück in die Zukunft" (ab 16. August)
  • "Bean – Der ultimative Katastrophenfilm" (ab 16. August)
  • "It's Kind of a Funny Story" (ab 16. August)
  • "...und dann kam Polly" (ab 16. August)
  • "Einer von sechs" (ab 16. August)
  • "Die kleine Schweiz" (ab 16. August)
  • "Norman" (ab 21. August) 
  • "Es" (ab 22. August) 
  • "Falling Inn Love" (ab 29. August) 
  • "Kardec" (ab 29. August)
  • "La Grande Classe: alles beim Alten" (ab 30. August)

 Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie in der Digitalen Welt stets auf dem Laufenden. Einmal pro Woche schicken wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten per E-Mail zu. Registrieren Sie sich für den Newsletter an dieser Stelle.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN