iPhone 2019 wohl mit drei Kameras Im Video: Sieht so das neue iPhone 11 aus?

Das iPhone 11 erscheint wohl im Herbst 2019 – und soll dem iPhone XS (hier im Bild) stark ähneln. Foto: dpa/Franziska GabbertDas iPhone 11 erscheint wohl im Herbst 2019 – und soll dem iPhone XS (hier im Bild) stark ähneln. Foto: dpa/Franziska Gabbert 

Hamburg. Die neuen iPhones erscheinen voraussichtlich im Herbst – wie sie aussehen, soll bereits jetzt ein Video zeigen. Es könnte ein fades Update werden.

Der Youtuber Marques Brownlee hat drei sogenannte "Dummys" der neuen iPhones in die Hände bekommen. Diese bekommen Schutzhüllen-Hersteller weit vor der Veröffentlichung der Smartphones, damit deren passgenauen Produkte zum Marktstart verfügbar sind. (Weiterlesen: Zwölf Tipps für den Alltag mit dem iPhone)  

Die "Dummys" der drei iPhones – Brownlee nennt sie iPhone 11, iPhone 11 Max und iPhone 11 R – unterscheiden sich optisch nur gering von den aktuellen Modellen. Die auffälligste Neuerung ist die Kamera-Ausbuchtung auf der Rückseite, die als abgerundetes Quadrat daherkommt.   


Die Änderung der Kamera-Ausbuchtung wird offenbar notwendig, weil Apple beim iPhone 11 und iPhone 11 Max ein Triple-Kamerasystem verbaut und ein Ultra-Weitwinkelobjektiv ergänzt. Beim aktuellen iPhone XS und iPhone XS Max setzt Apple eine Dual‑Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv ein. 

Das iPhone 11 R soll zwei Kameras bekommen, das aktuelle iPhone Xr hat nur eine Kamera. Alle Geräte haben weiterhin einen LED-Blitz. (Weiterlesen: Apple feiert runden App-Store-Geburtstag – fast ein Jahr zu spät)

Wird das iPhone 11 eine Enttäuschung?

Brownlee bezeichnet das iPhone-Update als "enttäuschend", denn abgesehen von den neuen Kameras befinden sich die Neuerungen offensichtlich nur im Inneren der Geräte; unter anderem werden leistungsfähigere und effizientere Prozessoren und stärkeren Batterien erwartet. Apple stellt die neuen iPhones in der Regel im September vor.

Weiterlesen: Tech-Experte über "das schlechteste Apple-Produkt aller Zeiten"

Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie in der Digitalen Welt stets auf dem Laufenden. Einmal pro Woche schicken wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten per E-Mail zu. Registrieren Sie sich für den Newsletter unter www.noz.de/digitalewelt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN