Industrie 4.0 Bitkom: KI macht Fabriken in Deutschland „smart“

Von dpa

Über einem Stand auf der Hannover Messe ist ein Piktogramm mit der Aufschrift „Industrie 4.0“ zu sehen. Foto: Christophe GateauÜber einem Stand auf der Hannover Messe ist ein Piktogramm mit der Aufschrift „Industrie 4.0“ zu sehen. Foto: Christophe Gateau

Hannover. Künstliche Intelligenz hält Einzug in die Industrieunternehmen in Deutschland.

Insgesamt 12 Prozent von ihnen nutzen KI hierzulande bereits im Kontext von Industrie 4.0. Das ist Ergebnis einer repräsentativen Studie, die der Digitalverband Bitkom zum Auftakt der Hannover Messe veröffentlichte. „Künstliche Intelligenz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN