Freiwillige Corona-Ansteckung „Spucke per Post schicken“: Ungeimpfte suchen auf Telegram nach Infizierten

Von Ankea Janßen | 28.01.2022, 08:43 Uhr | 7 Leserkommentare

Sich absichtlich mit Corona anstecken, um den Genesenen-Status zu erlangen: In Gruppen auf Telegram suchen Ungeimpfte nach Infizierten. Manche geben Tipps für die Ansteckung, andere bieten für diese sogar Geld.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden