Rückblick auf die Hamburger Jahre Was Olaf Scholz für das Kanzleramt qualifiziert – und was nicht

Von Markus Lorenz

Am Tag nach der Bundestagswahl steht Olaf Scholz, Kanzlerkandidat der SPD, auf der Bühne im Willy Brandt Haus. Am Tag nach der Bundestagswahl steht Olaf Scholz, Kanzlerkandidat der SPD, auf der Bühne im Willy Brandt Haus.
Wolfgang Kumm/dpa

Hamburg. Ein Blick auf Scholz’ Zeit als Regierungschef in der Hansestadt zeigt: Nicht immer lief in seiner Amtszeit alles glatt. Eine Zusammenfassung der Höhen und Tiefen.

Kann Olaf Scholz Bundeskanzler? Je nach Ausgang der Koalitionsverhandlungen stellt sich diese Frage durchaus. Wer eine Antwort sucht, mag auf Scholz’ Zeit als Regierungschef in Hamburg blicken. Das Urteil der Jahre von 2011 bis 2018: Regie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN