Bundestagswahl 2021 Schüler fragen: Was tut Annalena Baerbock im Alltag für den Klimaschutz?

Auf die Fragen von Amelie Tschunkert (links) und ihren Mitschülern von der Ratsschule Melle antwortet Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen.Auf die Fragen von Amelie Tschunkert (links) und ihren Mitschülern von der Ratsschule Melle antwortet Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen.
Ratsschule Melle, imago images/Frederic Kern

Melle. Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock plant im Falle einer Regierungsbeteiligung ihrer Partei umfassende Maßnahmen für den Umweltschutz. Schüler aus Melle wollten aber wissen, was sie privat für das Klima tut.

Tausende junge Menschen werden am 26. September zum ersten Mal auf Bundesebene wählen dürfen. Was bewegt sie? Welche Themen sind ihnen für die Zukunft wichtig? Das wollten wir von Schülerinnen und Schüler aus Norddeutschland wissen. Ihre Fr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN