zuletzt aktualisiert vor

Bundestagswahl 2021 SSW hofft auf Bundestagssitz – und bringt Robert Habeck in Bedrängnis

Tritt im Wahlkreis Flensburg-Schleswig an: SSW-Spitzenkandidat Stefan Seidler.Tritt im Wahlkreis Flensburg-Schleswig an: SSW-Spitzenkandidat Stefan Seidler.
Axel Heimken

Flensburg/Berlin. Die Dänen-Partei tritt erstmal seit 60 Jahren wieder zur Wahl an – und hat gute Chancen auf ein Mandat. Warum sogar der Grünen-Bundeschef den SSW-Spitzenkandidaten Stefan Seidler fürchten muss.

Als die dänische Minderheitenpartei SSW sich Anfang Juli erstmals nach 60 Jahren wieder in die Bundespolitik wagt, macht sie gleich Bekanntschaft mit dem deutschen Ordnungsrecht: Gerade hat sich der vierköpfige Trupp um Parteichef Flemming

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN