Bundestagswahl 2021 Provokateure oder unfair behandelt? Vier Jahre AfD im Bundestag

Alice Weidel und Alexander Gauland (l), die Fraktionsvorsitzenden der AfD: In den vergangenen vier Jahren fuhr die Partei auf Konfrontationskurs.Alice Weidel und Alexander Gauland (l), die Fraktionsvorsitzenden der AfD: In den vergangenen vier Jahren fuhr die Partei auf Konfrontationskurs.
Michael Kappeler/dpa

Berlin. Vier Jahre Provokation im Bundestag? Oder wurde die AfD von den anderen Parteien einfach unfair behandelt? Ein Rückblick.

„Sie haben überhaupt kein Gewissen“, pöbelt eine Frau im roten Shirt im November vergangenen Jahres gegen Peter Altmaier, der im Reichstagsgebäude auf einen Aufzug wartet. „Arschloch“ und „aufgeblasener, kleiner Wannabe-König“ ruft die Besu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN