Feuer am Nebeneingang Brandsatz vor Jobcenter Bremen-Neustadt gezündet

Unbekannte haben einen Brandsatz vor einem Bremer Jobcenter gezündet. Symbolfoto: dpaUnbekannte haben einen Brandsatz vor einem Bremer Jobcenter gezündet. Symbolfoto: dpa

Bremen. Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag einen Brandsatz vor einem Nebeneingang am Jobcenter Bremen-Neustadt entzündet. Die Polizei sucht Zeugen.

Über den Notruf wurde der Polizei ein Feuer vor der Nebeneingangstür der Einrichtung an der Neuenlander Straße gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen mit einem Feuerlöscher ersticken. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 12.000 Euro, verletzt wurde niemand.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, prüft mögliche Videoaufnahmen und fragt die Bevölkerung nach Zeugenhinweisen. Wer gegen 3 Uhr im Bereich des Jobcenters verdächtige Beobachtungen gemacht hat und möglicherweise Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon (04 21) 3 62 38 88 bei der Polizei zu melden.


0 Kommentare