Kokain und Heroin sichergestellt Polizei zerschlägt Struktur der Drogenhändler in Bremen

Die Polizei hat unter anderem Kokain sichergestellt. Foto: dpaDie Polizei hat unter anderem Kokain sichergestellt. Foto: dpa

Bremen. In monatelangen verdeckten Ermittlungen haben Polizei und Staatsanwaltschaft in Bremen die Struktur des Drogenhandels an Brennpunkten der Stadt aufgedeckt.

Sechs Haupttäter seien inzwischen in Untersuchungshaft, teilten Vertreter der beiden Behörden am Dienstag mit. Es sei gelungen, die Arbeitsstruktur komplett zu zerschlagen, sagte der Leiter des Landeskriminalamtes, Daniel Heinke. Bei Durchsuchungen seien Kokain, Heroin, Marihuana und andere Beweismittel sichergestellt worden. Zudem hätten die Ermittler wichtig Erkenntnisse über die Organisation des Drogenverkaufs erhalten.


0 Kommentare