Kriminalität Polizei sucht bei mutmaßlichem Reichsbürger nach Waffe

Von dpa

Ein Polizeiwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz.Ein Polizeiwagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht zu einem Einsatz.
David Inderlied/dpa/Illustration

Bremen. Auf der Suche nach einer vermuteten Waffe hat die Polizei in Bremen die Wohnung eines 55-jährigen durchsucht, der der rechtsextremistischen Reichsbürgerszene nahestehen soll.

Weil es mehrere Haftbefehle gegen ihn gab, wurde der Mann in ein Gefängnis gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.Auslöser des Einsatzes war ein Vorsprechen des Mannes im Ordnungsamt, wo er sich über einen Bußgeldbescheid beschwer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN