Unfall am Sonntagabend Radfahrer in Bremen von Auto erfasst und tödlich verletzt

Von dpa

Symbolfoto: Jörn MartensSymbolfoto: Jörn Martens
Jörn Martens

Bremen. In Bremen-Huchting ist ein 79 Jahre alter Radfahrer von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Er starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Unfallursache sei noch unklar und müsse nun ermittelt werden. Klar sei nur, dass der Radfahrer am Sonntagabend auf der Straße frontal mit dem Auto zusammengestoßen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN