Großeinsatz Zwei Verletzte nach Brand in Bremer Seniorenheim

Von dpa

Symbolfoto: Michael HehmannSymbolfoto: Michael Hehmann

Bremen. Bei einem Brand in einem Bremer Seniorenheim sind zwei Bewohnerinnen durch Rauchgas leicht verletzt worden.

Das Feuer brach am Donnerstagmorgen in der Küche aus, wie die Feuerwehr mitteilte. Teile des Seniorenheims mussten vorübergehend evakuiert werden. An dem Großeinsatz waren etwa 60 Einsatzkräfte beteiligt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN