Insekten, Burger und Currys Street Food Karawane am Bremer Hillmannplatz vom 13. bis 15. April

Meine Nachrichten

Um das Thema Bremen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Vom 13. bis 15. April macht die Street Food Karawane am Bremer Hillmannplatz Halt. Foto: Christoph PforrVom 13. bis 15. April macht die Street Food Karawane am Bremer Hillmannplatz Halt. Foto: Christoph Pforr

kan/pm Bremen. Wer das erste Street Food Event dieses Jahres in Bremen verpasst hat, bekommt vom 13. bis 15. April eine zweite Chance: Dann macht die Street Food Karawane am Bremer Hillmannplatz Halt.

Die internationalen Anbieter gewähren einen Einblick in die Garküchen Afrikas, Südostasiens und Lateinamerikas. Die rund 25 beteiligten Trucks und Stände bieten eine breite kulinarische Auswahl: Es gibt Currys, vegane Speisen, Tacos, Burger und Cupcakes. Am Stand von „Bugs and Friends“ können die Besucher Gerichte aus Insekten probieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Street Food Event am Hillmannplatz ist sozusagen ein Vorgeschmack auf das „Street Food Event XXL“, das vom 6. bis zum 8. Juli 2018 auf dem Bremer Messegelände stattfindet. Dann gibt es für die Besucher nicht nur leckeres Essen, sondern auch ein Rahmenprogramm mit Livemusik, Hüpfburgen, Kleinkunst und Kletterwänden.

Verständigung zwischen den Kulturen

Die Veranstalter, der Verein „people welcome“ und „Street Food Events“, sind schon seit einiger Zeit in der Street Food-Szene aktiv. Der Hintergrundgedanke zu diesen Events geht dabei über das Angebot von kulinarischen Spezialitäten hinaus. Ihr Anliegen ist es, über das Essen eine Verständigung zwischen den Kulturen zu erreichen. Über die Street Food Events generieren sie den Großteil ihrer Mittel, um Menschen zu unterstützen, die auf der Flucht vor Krieg oder politischer Verfolgung nach Deutschland gekommen sind.

Die Veranstaltung am Hillmannplatz startet am Freitag, 13. April 2018, ab 14 Uhr, die Garküchen sind bis 20 Uhr geöffnet. Am Samstag, 14. April, gibt es bereits ab 11 Uhr internationale Speisen, um 20 Uhr ist ebenfalls Schluss. Am Sonntag gibt es von 11 bis 18 Uhr Essen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos gibt es unter https://www.street-food-events.com/.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN