Brand in Einfamilienhaus Gehbehinderter Mann stirbt bei Feuer in Bremen

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Bremen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei einem Feuer im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Bremen ist am Freitagmorgen ein gehbehinderter Mann ums Leben gekommen. Symbolfoto: Jörn MartensBei einem Feuer im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Bremen ist am Freitagmorgen ein gehbehinderter Mann ums Leben gekommen. Symbolfoto: Jörn Martens

Bremen. Bei einem Wohnhausbrand in Bremen ist am Freitag ein Mann ums Leben gekommen.

Feuerwehrleute konnten den älteren, gehbehinderten Mann nur noch leblos aus dem Gebäude bringen. Ein Notarzt stellte vor Ort den Tod des Mannes fest, wie die Feuerwehr mitteilte. Das Feuer im Wohnzimmer im ersten Stock des freistehenden Einfamilienhauses brach aus zunächst unbekannter Ursache aus. Der Sachschaden wurde auf rund 75.000 Euro beziffert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN