Eine gute Teamleistung Dragons gewinnen Test gegen Dorsten klar mit 95:66

Mit vollem Einsatz: Dragons-Center Kenneth Cooper (rechts) zeigte gegen Dorsten eine gute Leistung. Foto: KamperMit vollem Einsatz: Dragons-Center Kenneth Cooper (rechts) zeigte gegen Dorsten eine gute Leistung. Foto: Kamper

Quakenbrück. Die Artland Dragons haben das letzte öffentliche Testspiel in der Vorbereitung auf die Saison in der ProB locker gewonnen. Gegen die BG Dorsten aus der 1. Regionalliga setzten sich die Quakenbrücker Basketballer klar mit 95:66 (43:20) durch und zeigten dabei einige ordentliche Ansätze.

Dragons-Coach Dragan Dojcin beorderte vor rund 1000 Zuschauern Matt Reid, Chris Frazier, Max Rockmann, Greg Graves und Kenneth Cooper in die Starting Five und gab damit eventuell schon einen Fingerzeig in Richtung erstes Saisonspiel am 24. September beim FC Schalke 04. Gegen Regionalligist Dorsten bestimmten die Dragons von Beginn an das Geschehen, machten das Spiel schnell und führten so bereits nach dem ersten Viertel deutlich mit 23:9.

Zu viele Ballverluste in der zweiten Halbzeit

Im zweiten Abschnitt blieb das Tempo hoch und alle Spieler kamen schon zum Einsatz. Einen positiven Eindruck hinterließen hierbei auch die beiden Youngster Johann Potratz und Thorben Banko. Schrittweise wurde die Führung bis auf 43:20 zur Pause ausgebaut, allerdings leisteten sich die Dragons viel zu viele Ballverluste.

Sechs Spieler punkten zweistellig

In der zweiten Hälfte achtete die Mannschaft besser auf den Ball und baute die Führung noch etwas aus. Die Gäste aus Dorsten trafen allerdings auch gut von Außen und hielten die Niederlage so einigermaßen in Grenzen. Die Drachen überzeugten insgesamt als Team, sechs Spieler punkteten zweistellig. Der nächste Test steht bereits am Samstag auf dem Programm. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit geht es gegen die ETB Wohnbau Baskets Essen aus der ProA.


Artland Dragons - BG Dorsten 95:66 (43:20)

Dragons: Reid 10 Punkte, Rockmann 15, Potratz 6, Graves 13, Dimitrijevic 4, Cooper 13, Mesghna 12, Frazier 16, Banko.

0 Kommentare