Sieg nach zweifacher Verlängerung Artland Dragons: Das nächste Kapitel im Rostock-Drama

Szene des Spiels: Kurz vor dem Ende der zweiten Verlängerung blockt Andre Calvin von den Artland Dragons den Rostocker Brandon Lockhart. Foto: Rolf KamperSzene des Spiels: Kurz vor dem Ende der zweiten Verlängerung blockt Andre Calvin von den Artland Dragons den Rostocker Brandon Lockhart. Foto: Rolf Kamper

Quakenbrück. Spiele der Artland Dragons gegen die Rostock Seawolves folgen einer gewissen Regelmäßigkeit. Wenn sich die beiden Basketballteams treffen, wird es dramatisch. Ein weiteres Kapitel wurde jetzt in Quakenbrück geschrieben. Nach zweimaliger Verlängerung setzten sich die Drachen mit 105:101 (47:47, 82:82, 92:92) durch.

Quakenbrück. Wenn sich dieses emotionale und bemerkenswerte Basketballspiel auf einen Moment runterbrechen ließe, dann wären es die Sekunden kurz vor Ablauf der zweiten Verlängerung. Pierre Bland hatte die Dragons gerade mit 103:101 in Füh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN